Kursprogramm der katholischen Bildungseinrichtungen in Essen

>> Auf Jakobswegen durch das Rheintal Pilgerreise

Auf Jakobswegen durch das Rheintal Pilgerreise ausreichend Plätze frei

Kurs: X462ST1010

Pilgerreise

Termin: 28. September - 19. Oktober 2019
Reisedauer: 8 Tage
Leitung: Jürgen Landkocz, Mathias Streicher

Ein Pilgerweg durch das schöne Rheintal. Die genauen Konditionen erfahren Sie, sobald der Flyer vorliegt. Gerne nehmen wir aber ab sofort Interessensbekundungen entgegen.
Eine Pilgerwanderung für nur 10 Teilnehmer, mit guter Kondition, die sich auf Übernachtungen in einfachen Pilgerherbergen/gemischten Mehrbettzimmern einlassen können.

Mathias Streicher, Bildungsreferent und Religionskundler
Jürgen Landkocz, Autor, Guide, Pilger auf über 15000 km Kulturwegen unterwegs - acht Jahre leben, arbeiten und wandern in der Schweiz.

Nähere Angaben siehe gesonderte Ausschreibung!


Für alle unsere Studienreisen gilt:
Alle Zahlungen sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gegen Veranstalterinsolvenz abgesichert. Der Sicherungsschein wird vom/von der Gruppenverantwortlichen treuhänderisch für die Gruppe verwaltet. Weitere Reiseversicherungen sind nicht eingeschlossen.
Bei Stornierung einer Reise wird - unabhängig von den Stornokosten des Veranstalters - eine Verwaltungsgebühr von EUR 30,00 erhoben.


Details zum Kurs
Anbieter BW Bistum Essen / BW Essen
Veranstaltungsort s. Infotext oder bitte erfragen
Zeitraum Sa. 28.09.2019 - Sa. 05.10.2019
08:00 - 20:00
Unterrichtsstunden 48
Maximale Teilnehmerzahl 14 (ausreichend Plätze frei )
Dozent Jürgen Landkocz

Sofort zur Anmeldung
Sofort zur Anmeldung
Druckbutton


Unsere Veranstaltungsorte in Essen

Nach oben

Hilfe

Sie können im mittleren Bereich über die Themenbereiche nach Ihren Kursen suchen.

 

In der oberen Menuzeile haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kurse über eine Suchmaske  (undefinedErweiterte Suche) oder über eine freie Texteingabe (Kurssuche) z.B. von Begriffen, Kursnummer oder Dozenten zu finden.


Weitere Informationen

undefinedHier finden Sie weitere Informationen zu den Programmbereichen, Ansprechpartnern, Kursinhalten etc.



Nach oben